Kommentare: Gudrun Kropp - Autorin https://www.gudrun-kropp.de/ Kommentar-Feed zum Beitrag: Sommerabschiedsmodus Antwort für:Helga Sievert-Rathjens https://www.gudrun-kropp.de/index.php?use=comment&id=133#3.2 :<div>Meine&nbsp;liebe&nbsp;Helga,</div><div>seltsamerweise habe ich heute ganz intensiv an dich gedacht und siehe da,</div><div>du schreibst mir. Dass du zurzeit ein dunkles Herz hast, das tut mir richtig leid,</div><div>umsomehr denke ich an dich - meditiere und schicke dir gute Gedanken.</div><div>Das ist alles leicht geschrieben, Helga, ich weiß. Mit dem Kindsein-wollen&nbsp;und</div><div>es nicht so recht zu können, verstehe ich aufgrund deiner Erfahrungen. -&nbsp;</div><div>Schön, dass du&nbsp;meinem Text ein paar Anregungen entnehmen konntest.</div><div>Ich umarme dich als Freundin und schätze sehr an dir, dass du so ehrlich zu</div><div>deinen Gefühlen stehst.&nbsp;Das&nbsp;ist&nbsp;bewundernswert!</div><div>Wünsche dir viel Kraft für deinen Alltag.&nbsp;Ich&nbsp;melde&nbsp;mich&nbsp;wieder&nbsp;...</div><div>Sei bis dahin lieb gegrüßt - Gudrun<br></div> Meine liebe Helga,
seltsamerweise habe ich heute ganz intensiv an dich gedacht und siehe da,
du schreibst mir. Dass du zurzeit ein dunkles Herz hast, das tut mir richtig leid,
umsomehr denke ich an dich - meditiere und schicke dir gute Gedanken.
Das ist alles leicht geschrieben, Helga, ich weiß. Mit dem Kindsein-wollen und
es nicht so recht zu können, verstehe ich aufgrund deiner Erfahrungen. - 
Schön, dass du meinem Text ein paar Anregungen entnehmen konntest.
Ich umarme dich als Freundin und schätze sehr an dir, dass du so ehrlich zu
deinen Gefühlen stehst. Das ist bewundernswert!
Wünsche dir viel Kraft für deinen Alltag. Ich melde mich wieder ...
Sei bis dahin lieb gegrüßt - Gudrun
]]>
2019--1-0-T21: 1:6:+01:00
Kommentar von:Helga Sievert-Rathjens https://www.gudrun-kropp.de/index.php?use=comment&id=133#3.1 Liebe Gudrun,<br />ja, der Herbst lädt förmlich dazu ein den Sommer würdig zu verabschieden. Ich wünschte, ich könnte es auch so offenherzig tun. Doch dieser Herbst ist bisher nicht mein Herbst... Obwohl Abschied hier in der Luft liegt, fällt er mir total schwer und ich bin in tiefer Trauer.<br />Kind werden wäre schön. Vielleicht nur mal so ein paar Tage oder wenigstens ein paar Augenblicke. Aber leider funktioniert es nicht bei mir.<br />Dein Text hat mir sehr gut gefallen und ich habe ein paar Anregungen daraus entnommen. Vielen Dank dir und<br />liebe Grüße aus dem sonnigen Suderburg und aus meinem z.Zt. dunklen Herzen.<br />Helga ja, der Herbst lädt förmlich dazu ein den Sommer würdig zu verabschieden. Ich wünschte, ich könnte es auch so offenherzig tun. Doch dieser Herbst ist bisher nicht mein Herbst... Obwohl Abschied hier in der Luft liegt, fällt er mir total schwer und ich bin in tiefer Trauer.
Kind werden wäre schön. Vielleicht nur mal so ein paar Tage oder wenigstens ein paar Augenblicke. Aber leider funktioniert es nicht bei mir.
Dein Text hat mir sehr gut gefallen und ich habe ein paar Anregungen daraus entnommen. Vielen Dank dir und
liebe Grüße aus dem sonnigen Suderburg und aus meinem z.Zt. dunklen Herzen.
Helga]]>
Helga Sievert-Rathjens Helga Sievert-Rathjens 2019--1-0-T21: 1:6:+01:00
Antwort für:Morgentau https://www.gudrun-kropp.de/index.php?use=comment&id=133#2.2 :<div>Liebe&nbsp;Andrea,&nbsp;gerne&nbsp;nehme&nbsp;ich mir deine&nbsp;positiven Zeilen zu&nbsp;Herzen. Schön,&nbsp;</div><div>dass&nbsp;ich deinen&nbsp;Nerv mit&nbsp;der&nbsp;"Kükengeschichte"&nbsp;getroffen&nbsp;habe.</div><div>Grüßle zu dir - Nähe Ulm - von Gudrun <br></div> Liebe Andrea, gerne nehme ich mir deine positiven Zeilen zu Herzen. Schön, 
dass ich deinen Nerv mit der "Kükengeschichte" getroffen habe.
Grüßle zu dir - Nähe Ulm - von Gudrun
]]>
2019--1-0-T18: 1:8:+01:00
Kommentar von:Morgentau https://www.gudrun-kropp.de/index.php?use=comment&id=133#2.1 Du hast diesen Sommerabschied so wunderbar beschrieben, liebe Gudrun, darin erkenne ich mich wieder. Genau so empfinde ich es auch. Und die Story mit dem Jungen und seinem Papa, der noch einmal zum Kind wird durch seinen Sohn ... ich finde auch, das sind so Momente, die einem versöhnen. Es gibt sie noch, diese zarten Geschichten, die berühren und einfach nur gut tun. Danke, dass du davon erzählt hast.<br /><br />Ein lieber Gruß,<br />Andrea
Ein lieber Gruß,
Andrea]]>
Morgentau Morgentau 2019--1-0-T18: 1:8:+01:00
Antwort für:Helga F. https://www.gudrun-kropp.de/index.php?use=comment&id=133#1.2 :<div>Danke, dass&nbsp;du&nbsp;mal&nbsp;wieder&nbsp;bei&nbsp;mir&nbsp;vorbeigeschaut&nbsp;hast, liebe Helga und mir&nbsp;</div><div>so liebe Worte hinterlassen hast. Eigentlich bin&nbsp;ich&nbsp;nicht&nbsp;so&nbsp;der&nbsp;Herbsttyp,</div><div> mehr der Sommertyp.&nbsp;</div><div>Dann hast du&nbsp;es ja auch schön, wenn du in einer warmen Weingegend wohnst.</div><div>Liebes Grüßle zurück an dich - Gudrun<br></div><div> <br></div> Danke, dass du mal wieder bei mir vorbeigeschaut hast, liebe Helga und mir 
so liebe Worte hinterlassen hast. Eigentlich bin ich nicht so der Herbsttyp,
mehr der Sommertyp. 
Dann hast du es ja auch schön, wenn du in einer warmen Weingegend wohnst.
Liebes Grüßle zurück an dich - Gudrun

]]>
2019--1-0-T18: 1:1:+01:00
Kommentar von:Helga F. https://www.gudrun-kropp.de/index.php?use=comment&id=133#1.1 Servus liebe Gudrun,<br />sehr schön geschrieben und ein süßes Foto. Ja,- im Hier und Jetzt zu sein, bringt einfach Freude, wir verlieren als Erwachsene diese Fähigkeit oft. An der Seite von Kindern ,Tieren oder auch wenn man kreativ tätig ist, gelingt es noch am besten, finde ich.<br />Habe diese späten sommerlich warmen Tage auch so sehr im Freien genossen, wir wohnen hier in einer sehr warmen Weingegend, aber nun fallen auch die ersten,bunten Blätter.Ich freu mich über den Herbst, die Erntezeit,tanzende Blätter,den frechen Wind . Herbst erinnert mich auch an meine jetzige Lebenszeit, die ich sehr genieße. :)<br />Mit einem fröhlichen Gruß zu Dir und in meine alte Heimat.<br /><a target="_blank" href="https://s17.directupload.net/images/191017/r5zkhn7g.jpg">Hier klicken</a> sehr schön geschrieben und ein süßes Foto. Ja,- im Hier und Jetzt zu sein, bringt einfach Freude, wir verlieren als Erwachsene diese Fähigkeit oft. An der Seite von Kindern ,Tieren oder auch wenn man kreativ tätig ist, gelingt es noch am besten, finde ich.
Habe diese späten sommerlich warmen Tage auch so sehr im Freien genossen, wir wohnen hier in einer sehr warmen Weingegend, aber nun fallen auch die ersten,bunten Blätter.Ich freu mich über den Herbst, die Erntezeit,tanzende Blätter,den frechen Wind . Herbst erinnert mich auch an meine jetzige Lebenszeit, die ich sehr genieße. :)
Mit einem fröhlichen Gruß zu Dir und in meine alte Heimat.
Hier klicken]]>
Helga F. Helga F. 2019--1-0-T18: 1:1:+01:00