Gudrun Kropp, Autorin

alles-lebendige - Gudrun Kropp - Autorin - DesignBlog

Ausgewählter Beitrag

Alles Lebendige



Illustration: Ellen Riedel "Leben im Fluss"

Alles Lebendige lässt sich nicht
in eine Schublade pressen
oder in einen Rahmen spannen.

Alles Lebendige
ist Veränderungen unterworfen
Leben ist wie ein Fluss
oder
wie ein offenes Gewässer.
Manchmal ist es so kraftvoll,
dass es sich selbst
neue Wege schafft,
um weiter zu gelangen
als in den Bahnen
zu bleiben,
in denen es zuvor verlief.

Und werden Hindernisse
sich wie unbegehbare Wege
aufzeigen, so muss Leben
unaufhaltsam nach neuen
unausgetretenen Pfaden
suchen,
um seiner Bestimmung
zur Lebendigkeit
treu sein zu können.

Gudrun Kropp

%%%%%%%%%%%%%%%%%%%

Winterzeit
Wartezeit

Kälte und Frost
haben Farbenschönheit
und Wachstum
der Pflanzen über Nacht
zum Erliegen gebracht.
Unter Schnee und Eis
bedeckte Natur
im Rhythmus
der Jahreszeiten
wartet ...

... doch aus der Ruhe
und Abgeschiedenheit
wird Kraft geboren
immer wieder neu

Gudrun Kropp

%%%%%%%%%%%%%%%%%%%

Schönheit

Ein Wort, das mir bei
stiller Betrachtung
beinahe den Atem nimmt.

Schönheit ist nicht nur,
was sich von meinem
menschlichen Auge
wahrnehmen lässt.

Schönheit der Seele,
so zart und zerbrechlich,
mit kindlicher Anmut
zu vergleichen, ohne Falsch
und ohne Maske.

Schönheit ist Licht,
gibt die Sicht frei
für Wesentliches,
berührt mich still,
fast unbemerkt.

Schönheit so unergründlich.
Ich will mich immer wieder,
jeden Tag neu
auf den Weg machen,
diesem Geheimnisvollen
auf die Spur zu kommen.

Gudrun Kropp


%%%%%%%%%%%%%%%%%%%

Zeitbomben ticken

Zeitbomben ticken
an vielen Orten
unserer Gesellschaft

Wir haben schon
zu lange geschwiegen.
Wir haben uns schon
zu lange
her halten lassen.

Nun sind Zeitbomben
explodiert,
schon zu viele:

Gewalt an Kindern
Gewalt an Wehrlosen
Gewalt an Schutzbedürftigen

Wollen wir weiterhin
nur zusehen?
nur r e agieren?
Nur so tun,
als wären wir hilflos?

Wir wollen dahin gehen
wo Zeitbomben
entschärft werden.
Wir müssen nur wollen

Gudrun Kropp


Nickname 31.12.2015, 00.00

Kommentare hinzufügen


Kein Kommentar zu diesem Beitrag vorhanden

2020
<<< August >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
Tageszitat
Zitate von Natune.net