Gudrun Kropp, Autorin

das-neue-jahr- - Gudrun Kropp - Autorin - DesignBlog

Ausgewählter Beitrag

Das neue Jahr ...



Ich grüße euch ihr Lieben mit einem Aphorismus zum Anfang des neuen Jahres 2022!

„Das neue Jahr liegt
wie ein aufgeschlagenes
Buch mit leeren Seiten
vor uns,
um buchstäblich mit
Leben gefüllt
zu werden.“


(Gudrun Kropp)

Viele Menschen wünschen sich ja jedes Jahr etwas Bestimmtes für ihr Leben. Was wünscht ihr euch? Worüber würdet ihr euch freuen? Seid ihr zufrieden, mit dem, was zurzeit in unserer Welt geschieht? Nein? Dann lasst endlich euren Gefühlen über dieses Un-Rechtssystem freien Lauf und habt keine Angst mehr vor der Obrigkeit! Damit beginnt DEIN Umdenken - dein Erkennen der Warhrheit! Unsere Angst ist es, die IHNEN die Macht über uns verleiht!

Ich glaube, dass immer mehr Menschen erkennen, dass wir von Politikern gelenkt werden (wurden), denen es nicht um unsere Gesundheit geht. Nein, es geht ihnen um das Gegenteil. Wir sollen uns ständig krank fühlen, sollen nicht auf unser natürliches Immunsystem vertrauen. Und wenn es geht, sollen wir uns gegen alles Mögliche impfen lassen, Tabletten einnehmen und was weiß ich noch alles. Und das ständig, damit die Pharmalobby an uns genügend verdient. Der Mensch wird (wurde) bewusst auf „Kranksein“ getrimmt oder mit dem sogenannten MK-Ultraprogramm so hirngewaschen, dass er denen, die vermeintlich das Sagen in der Welt haben, alles glaubt.

Aber dieses Hörigsein ist am Fallen, die Menschen lassen sich nicht mehr alles gefallen. Das sieht man an den Demos, den Spaziergängen weltweit. Es ist ein Aufstand ungeahnten Ausmaßes im Gange. Es ist gut so, es ist genau das, was die Menschheit braucht: Sich gemeinsam erheben und menschliche Rechte wieder einfordern. „DENN WIR SIND DAS VOLK“. Und wir lassen uns nicht mehr belügen. Wir erkennen, dass es nie eine Pandemie gegeben hat, sondern nur, wie jedes Jahr, sind Menschen an Grippe erkrankt und auch sogar gestorben. Die kältere Jahreszeit hat schon immer zu Erkrankungen geführt. Doch daraus wurde, von vielen Menschen unbemerkt, das „C“ kreiert.

Es war alles von langer Hand geplant und von daher war es eine PLandemie. Das müsste nun allmählich jeder, der noch fähig ist, selbstständig zu denken, begriffen haben. Der Virus hat nur im Fernsehen existiert und ist für manchen Gutgläubigen immer noch dort präsent. Doch auch der letzte Schläfer der Nation wird es begreifen müssen, dass ALLES LÜGE WAR und wir alle an der Nase herumgeführt wurden. Letztendlich war dieses C-Virus jedoch DAS Wahrheitsvirus - es wurde von den Lichtkräften genutzt, die Menschen zum Erwachen zu führen.

Damit will ich es erst einmal belassen. Es gäbe noch so viel zu erklären, aber jeder Einzelne kann sich über alternative Medien informieren und sich vorbereiten, auf das was kommt. Die Veränderungen werden von Amerika ausgehen und betrifft alle Länder der Welt. Jedes Land geht in seine Souveränität. Der Globalismus hat ausgedient - spätestens seit dem Jahr 2016, als Donald Trump auf dem letzten Gipfelteffen vor versammelter Mannschaft genau diese Botschaft verkündete. 
Wir gehen mit schnellen Schritten in das schon vor Jahrhunderten angekündigte neue goldene Zeitalter. Jeder, der mitgehen will, wird mitgenommen. Es ist die eigene Entscheidung, sich vom alten Matrix-System zu lösen und sich nicht mehr versklaven lassen zu wollen. Keiner wird gezwungen, sich von diesem teuflischen System der Versklavung zu lösen. ES IST ALLEIN DEINE ENTSCHEIDUNG! 

Träume ich?

Ich laufe auf Dich zu
Du stehst da,
erwartest mich
mit offenen Armen
Ich kann es kaum fassen
befreit zu sein
Du bist völlig überrumpelt
und überrascht
und ich
laufe immer noch auf Dich zu

Du strahlst mich an
kannst selbst
es kaum fassen
was mit Dir
und mir geschieht

Auf einmal weiß ich
„Dies ist der Tag
den man nicht
machen kann“

(Gudrun Kropp) aus: "Wie ein Traum ist die Freiheit", Gebete, Gedanken und Betrachtungen, 
die in keinen Rahmen passen

Ich schicke euch göttliche bedingungslose Liebe, Segen und Licht, denn ... "Unser Ursprung ist im Licht ... und das ist auch unser Ziel ..." (OsYris)

Nickname 03.01.2022, 00.00

Kommentare hinzufügen


Kein Kommentar zu diesem Beitrag vorhanden

2022
<<< Januar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
Tageszitat
Zitate von Natune.net