Gudrun Kropp, Autorin

alle-kannten-ihn- - Gudrun Kropp - Autorin - DesignBlog

Ausgewählter Beitrag

Alle kannten ihn ...



… den Schauspieler Götz George. Von ihm sagt man, dass er sich niemals verbiegen lassen hat.

Ein Mensch mit Rückrat halt. Warum ich ihm eine Kolumne widme? Irgendwie kam mir im Zusammenhang mit diesem grandiosen Schauspieler – im Verlauf der letzten Woche – dauernd der Liedvers des Liedes „Sind so kleine Hände“ in den Sinn, das ursprünglich einmal Joan Baez gesungen hat. Darin heißt es in der letzten Strophe:

„G`rade, klare Menschen wär`n
ein schönes Ziel. Leute ohne
Rückgrat haben wir schon zuviel.“

Ich habe mir nach dem überraschenden Tod des Schauspielers einige seiner legendären Filme, unter anderem: "Besondere Schwere der Schuld" angesehen. Dieser Film hat mich besonders beeindruckt. Klar, kann man behaupten, dass der Inhalt des Filmes ja ein anderer, ein Drehbuchautor geschrieben hat. Aber wie Götz George diesen Mann – der 30 Jahre lang unschuldug im Gefängnis saß –
gespielt hat, war schon grandios. Da werden Werte gelebt, die heute fast verloren gegangen zu sein scheinen.
Jeder denkt und lebt nach seinem Vorteil. Wo springt etwas für mich heraus? ist die Devise in unserer – ach so technisch hoch entwickelten – modernen Zeit. Und der Mensch? Wo bleibt er in der rasant sich verändernden und sich immer schneller drehenden Welt? –
Als Aphoristikerin habe ich mal spontan einen Spruch verfasst:

„Wirklich arm ist ein Mensch,
der nur auf seinen Vorteil
bedacht ist.“

Es gibt eben auch die seelische Armut und die ist weit aus tragischer, als die finanzielle. – Götz George hat kraftvolle Charaktere sensibel gespielt. Ich bin davon überzeugt: Eine Art kindliche Senibilität hat man – oder erhält sie sich bis ins hohe Alter – oder eben nicht. Das sind für mich Menschen, die für andere ein Vorbild sind – eben Menschen mit Rückrat.

Ich wünsche Ihnen eine wunderbare Woche Ihre

Nickname 11.07.2016, 00.00

Kommentare hinzufügen


Kein Kommentar zu diesem Beitrag vorhanden

2020
<<< August >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
Tageszitat
Zitate von Natune.net