Gudrun Kropp, Autorin

was-ist-bloss-los-in-deutschland- - Gudrun Kropp - Autorin - DesignBlog

Ausgewählter Beitrag

Was ist bloß los in Deutschland?



Ihr Lieben,


durch Schweigen und Nichtstun hat sich noch nie etwas gelöst. Was ist bloß los in Deutschland? Das fragen sich zurzeit sehr viele Menschen, die sich nicht mehr belügen und für dumm verkaufen lassen wollen und sich von daher auf alternativen Nachrichtensendern ihre Informationen holen. Diese Frage, was denn in Deutschland eigentlich los ist, wird nicht in den sogenannten Öfentlich-Rechtlichen Medien gestellt, nein, wo kämen wir denn dahin, wenn die Menschen die Wahrheit erfahren würden und endlich begreifen, was mit dem deutschen Volk wirklich passiert!

Leider haben WIR nichts, aber auch gar nichts aus der Vergangenheit gelernt, könnte man meinen. Denn so ähnlich lief es vor vielen Jahren schon einmal ab und es führte uns in die Katastrophe.

Unfassbares Sexualverbrechen an einem Kind
In keinem anderen Land werden so viele Straftaten begangen, wir hier in Deutschland. Seien es, jährlich gesehen, millionenfache Entführungen von Kindern, Tötungen und Vergewaltigungen von Frauen und Kindern. Ein aktuelles Beispiel eines „Freifahrtscheins für Vergewaltigung“ ist das Schicksal eines 11-jährigen Mädchens, das in einem Wald von einem Ukrainer überfallen, vergewaltigt und dabei gefilmt wurde. Am vergangenen Montag fiel das Urteil für den Täter: 1 Monat Haft!????

Des Weiteren gehen Messerattacken, nicht nur in Großstädten weiter. Ein weiteres Familiendrama mit Totschlag einer Mutter in der Nacht zum Sonntag, ereignete sich in Berlin, Säureangriffe mitten auf der Straße.

Und keinen interessiert es – wie erst kürzlich jemand auf Telegramm treffend formulierte. Männer und Frauen gehen einfach weiter bav und anständig ihrem normalen Alltag nach, als wären diese Zustände zu akzeptieren und verspüren nicht mehr, dass wir auf dieser Erde auf einem Pulverfass leben, das kurz vor der Explosion steht. Die Gefahr, auch für das eigene Leben steigert sich von Tag zu Tag mehr. Was muss noch passieren???

In vielen Großstädten ist es kaum noch möglich, dass sich Frauen, geschweige denn Kinder frei auf der Straße bewegen können, ohne von irgendwelchen Verrückten aus dem Hinterhalt angegriffen zu werden. Sie sind in ihrem eigenen Land in eine Situation geraten, die sie selbst nicht verursacht haben, die sie jedoch nun als Opfer ausbaden müssen.

Wann stehen wir als Volk endlich gemeinsam auf und gehen auf die Straße, um unsere eigenen Kinder, Frauen und Männer zu beschützen und überlassen sie nicht den bezahlten Gegen-reeeeeäääääääääääääääächts-Schreiern, die nichts begriffen haben und sich nur für den dunklen Staat instrumentalisieren lassen???? 

Zu einer aufgerufenen EM können sich die Menschen doch als Masse versammeln, warum nicht auch endlich IN DER MASSE gegen Gewalt im eigenen Land aufstehen und UNSERE STIMME ERHEBEN ???

Dieses folgende Gedicht habe ich schon um das Jahr 2000 verfasst. Es ist aktueller als je zuvor. Es hat sich seitdem nichts geändert, vielmehr ist die Gesamtsituaion in unserem Land weit aus schlimmer geworden, als noch vor Jahren. Und einem Aufschrei der Empörung müssen endlich Taten folgen, in dem ein Land spätestestens JETZT sagt: „BIS HIER HIN UND NICHT WEITER!!!!

Ein Aufschrei der Empörung -

Du, ja Du höre ihn ! ...
Und nenne es von mir aus : Gebet

Gewalt, Gewalt ...
So hallt es aus allen Ecken
Und Enden der Erde
Niemand ist mehr sicher
Wie ein dunkler Mantel
Ohne vermeintlichen Besitzer
Sucht er Schultern
Auf denen die Gewalt
Ausgetragen wird

Gewalt, Gewalt ...
Schreien Stimmen
In den nachtdunklen Himmel
Der Tag hat keine Chance

Alles durcheinander
Schreiende Stimmen
Die Angst legt sich wie
Ein Schleier des Grauens
Über den Horizont
Keiner kann ihr entrinnen

Gewalt, Gewalt
Vom Unverstand beherschte
Dunkle Macht
Hat sich in nicht greifbare Bestien
Zum Unheil anstiftende Wesen
Entwickelt

Alles wird undurchsichtiger
Unsere Welt ist schon lange
Ein Totenreich, aus dem der
Rauch der Vernichtung
In den
Düsteren Himmel steigt

© 2024 | Gudrun Kropp | Schongau


„Die ganze Welt steht gefährlich kurz vor dem Dritten Weltkrieg!“ Dies sagt Steven Seagal - Sonderbeauftragter des russischen Außenministeriums für humanitäre Beziehungen. Er erhielt am 29. Mai von dem russischen Präsidenten Wladimir Putin den Orden der Freundschaft. Inwischen hat der russische Präsident Nordkorea und Vietnam besucht, um die Zusammenarbeit zu intensivieren, den Ausbau nationaler Währungen voranzubringen und sich für die Stärkung des regionalen und internationalen Friedens einzusetzen.

Putins aktuelle Äußerung, Anfang Juli, im Rahmen des SCO-Gipfels in Astana: "Die multipulare Welt = jedes Land bekommt seine eigene nationale Macht - ist Realität geworden, der Kreis der Staaten, die für eine gerechte Weltordung eintreten, wächst."

WIR grüßen unser Bruder- und Schwesternvolk RUSSLAND! IHR steht an unserer Seite! DANKE!!!
Nichts kann aufhalten was kommt! Nichts!

UND HIER NOCH DER WICHTIGE SONG AUS AMERIKA!


Nachdem Donald J. Trump kürzlich in einer Rede betonte: „Die ganze Welt schaut zu. Das ganze System ist manipuliert, korrumpiert“ befindet er sich zurzeit bei den Vorwahlen in den wichtigsten US-Bundesstaaten ganz vorn. Das hat eine kürzlich durchgeführte Umfrage ergeben. Das heißt, dass sich der Deepstate mit seinen Unterstützern jetzt eingestehen muss, dass Trump auf einen Erdrutschsieg zusteuert.

Nach Angaben der „New York Times“ und des Senders CNN bemüht sich Trump, seine jüngste strafrechtliche Verurteilung in New York aufheben zu lassen und die für den 11. Juli geplante Verkündigung des Strafmaßes zu verschieben. Trumps Anwälte baten um eine Genehmigung und sein Team berief sich dabei, im Hinblick auf ein neues Urteil des Obersten Gerichtshofs, das Trump weitgehende Immunität vor Strafverfolgung für Amtshandlungen als Präsident gewährt.

Danke Donald J. Trump mit Familie und seinem Team für den unvorstellbaren Einsatz und Kampf für uns ALLE!!!! Es ist kaum zu ermessen, welcher Kraftaufwand erforderlich ist und wie viel LIEBE der Familienmensch Donald J. Trump zu aller erst dem amerikanischen Volk entgegenbringt. Auch den White Hats, wie dem Militär und den Lichtkriegern der galaktischen Föderation ein DANKE von ganzem Herzen!

Schließen wir uns doch alle dem TANZ DES LEBENS an und erhöhen dadurch die Schwingung des Universums, denn ALLES IM LEBEN HIER AUF DER ERDE, IST SCHWINGUNG und FREQUENZ, INSBESONDERE DIE FREUDE!!! "Nichts kann aufhalten was kommt! Nichts!"

Julian Assange ist inzwischen auf freiem Fuß! Fest steht, dass er keine Straftat begangen - sondern nur seine Arbeit als zeitkritischer und investigativer Journalist wahr- und ernstgenommen hat. Mit ihm steht und fällt auch die weltweite Pressefreiheit. Dies gilt auch für Edward Joseph „Ed“ Snowden, ein US-amerikanisch-russischer Whistleblower.
In diesem Zusammenhang sind auch viele nicht so bekannte engagierte Menschen unterschiedlicher Berufsgruppen, insbesondere Ärzte und Ärztinnen zu nennen, die als Masken- und Impfkritiker zu Unrecht inhaftiert wurden, weil sie sich nicht dazu hinreißen ließen, ihren Patienten wissentlich oder naiv unwissentlich gesundheitlichen Schaden zuzufügen.

HIER noch ergänzend der Hinweis zu meiner aktuellen Buch-Neuerscheinung mit PROBE-LESEN: "Frei und SELBST-BEWUSST-SEIN ... denn der Himmel ist in DIR

Dieses Buch behandelt auch das existenzielle Thema unseres Lebens: Die ANGST. Solange die Angst unser Leben bestimmt und steuert, leben wir nicht. Denn die ANGST und das LEBEN wirklich leben und genießen, schließen sich aus. Sie sind Gegensätze. Entweder bist du in der Angst oder du lebst - beides ist nicht möglich. Die Angst nimmt dir die Kraft zu leben. Ich bin durch meine Angst hindurchgegangen und lebe jetzt wie nie zuvor MEIN LEBEN! Auch DU hast ein Recht dazu, ohne Angst, DEIN LEBEN ZU LEBEN!

Überwindung
"Nichts ist schmerzlicher
als den eigenen Gefühlsverletzungen
der Vergangenheit
ins Auge zu sehen
und diese zu überwinden."

aus: Lass dich fallen ... ins Leben - Gudrun Kropp


Zur Erinnerung: „Eine Gesellschaft, die die Mutterliebe - und ich ergänze: die wahre Weiblichkeit - ignoriert, bekämpft – die degeneriert, verkommt, veroht, verdummt – genau das haben wir ja leider in Deutschland zu beobachten.“ Danke an den Biologen Dr. Ulrich Kutschera.

Ich schicke euch Liebe, Segen und Licht, denn ... "Unser Ursprung ist im Licht ... und das ist auch unser Ziel ...“ (OsYris)

Nickname 02.07.2024, 00.00

Kommentare hinzufügen


Kein Kommentar zu diesem Beitrag vorhanden

2024
<<< Juli >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
Tageszitat
Zitate von Natune.net